Energie AG Nachwuchscup PSL

3AL035, Parallelwettkampf in 2 Durchgängen, 12.01.2019, Hinterstoder Almlift
NEU: Skihandbuch Online ooe.auf.ski

Rennen ist abgesagt.
Rennen abgesagt! - nach einem Ersatz Termin wird gesucht.

Veranstaltung

Durchführender Verein
Verantwortlicher
KÖNIG Ernst
-
-
Kontaktperson
KÖNIG Ernst
-
-

Bewerb

Sportart
Ski Alpin
Disziplin
Parallelwettkampf in 2 Durchgängen
Anzahl der Durchgänge
2

Offiziell

Genehmigungsnummer
3AL035
Renntyp
ÖSV-Rennen
Ausschreibung
landesverbandsoffen
Region
Oberösterreich
Region Beschreibung
Oberösterreich

Termine

 
 
Datum
Uhrzeit
Ort
Nennbeginn
Samstag
,
04.08.2018
,
08:00 Uhr
Nennschluss
Freitag
,
11.01.2019
,
19:00 Uhr
Mannschaftsführersitzung
Freitag
,
11.01.2019
,
19:00 Uhr
TVN Wels - Herminenhof
Startnummernausgabe
Samstag
,
12.01.2019
,
09:00 Uhr
Zielgelände
Renndatum
Samstag
,
12.01.2019
,
10:00 Uhr
Siegerehrung
Samstag
,
12.01.2019
im Zielbereich - Hinterstoder Almlift
Ersatztermin

Wettkampfkomitee

Chefkampfrichter GATTINGER Markus KR
VNZ Ski OÖ
Schiedsrichter KAINZ Andreas KR
VNZ Ski OÖ
Wettkampfleiter NOWOTNY Horst KR
TVN Spark. Wels
Startrichter WEBER Wolfgang KR
TVN Spark. Wels
Startrichter ZEMSAUER Hermann KR
TVN Spark. Wels
Zielrichter KOLLINGER Herbert KR
TVN Spark. Wels
Zielrichter KNOLL Christian KR
TVN Spark. Wels

Weitere Mitarbeiter

Keine weiteren Mitarbeiter vorhanden.
Klasseneinteilung und Nenngelder
Nr. Bezeichnung Abkürzung Geschl. Nenngeld Zuschlag Offen für Jahrgang
1 Schüler U13/U14 weibl. U14 w w 6,00 0,00 ldvo 2005 - 2006
2 Schüler U15/U16 weibl. U16 w w 6,00 0,00 ldvo 2003 - 2004
3 Schüler U13/U14 männl. U14 m m 6,00 0,00 ldvo 2005 - 2006
4 Schüler U15/U16 männl. U16 m m 6,00 0,00 ldvo 2003 - 2004
 

Nennung

Wetter

Wetter
Temperatur am Start
Temperatur im Ziel
Schnee
Schneetemperatur am Start
Schneetemperatur im Ziel

Sonstige Informationen

Rennbüro
Zielhütte
Telefon
-
Ergebnistafel
auf Skizeit.net
Zeitplan der Veranstaltung
Liftbetrieb 08:30,
Ab 9:00 Startnummernausgabe im Zielbereich Almlift
Hinweis auf Pflichtversicherung
lt. Bestimmungen des ÖSV
Verbandsmitgliedschaft
gültige ÖSV-Skicard
Durchführungsbestimmungen
1. Es gilt für alle Teilnehmer die Helm- und Rückenprotektorpflicht ( lt.WO 2015)
2. Startberechtigt sind nur Vereine aus OÖ.
3. Startberechtigung nur bei ordnungsgemäßer Nennung über www.skizeit.net
4. Die Organisatoren und alle Beteiligten Funktionäre lehnen jede Haftung für Unglücksfälle und daraus entstehende Vermögensschäden, sowohl den Läufern als auch dritter Personen gegenüber, ab.
5. Preise, die nicht persönlich abgeholt werden, verfallen zu Gunsten des Veranstalters.
6. Ein Start kann nur mit gültiger ÖSV-Card erfolgen
7. Für eine nicht abgegebene Startnummer wird der Starter oder der den Rennläufer zum Rennen angemeldete Verein mit EURO 20,00- belastet
8. Mit dem Antreten zum Start, akzeptiert der Läufer die Strecken- und Wetterbedingungen
9. Änderungen an der Durchführung der Veranstaltung behält sich die Wettkampfleitung vor.
Sonstige Bestimmungen
Startreihenfolge wird anhand eines Qualifikationsrennens ermittelt. Reihung in den Klassen: 1. fährt gegen den 2., 3. fährt gegen den 4., 5. fährt gegen den 6. usw.

Alle Läufer mit Status NIZ, DIS werden hinten angereiht.

Zum Endergebnis zählen beide Zeiten aus den beiden Durchgängen. Bei Status NIZ und DIS werden Penaltyzeiten errechnet. (Penalty: +20% vom Zeitbesten in der Klasse).

Hat der Läufer in beiden Läufen keinen IZ Status, wird er disqualifiziert.

Für den 2. Durchgang werden die Startreihenfolgen in den Klassen gestürzt.

Disqualifikation: mehr als ein Fehlstart pro Runde, Wechsel von einem Kurs in den anderen, Behinderung des Gegners, Einfädeln und weiterfahren, nicht außen um eine Stange zurück gestiegen.

max. Torabstand: 13m

nur mit Slalom Ski teilnahmeberechtigt

Information zur Verarbeitung personenbezogener Daten von Teilnehmern an Veranstaltungen des Vereins

Information über Sportergebnismanagement

Aufgrund der Einwilligung der betroffenen Person nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bzw. der Erfüllung einer vertraglichen bzw. rechtlichen Verpflichtung des Verantwortlichen nach Art. 6 Abs. 1 lit. b und c bzw. f DSGVO werden die personenbezogenen Daten der betroffenen Person, soweit diese für die Leistungs-/Ergebniserfassung bzw. Ergebnismanagement im Zusammenhang mit der Anmeldung oder Teilnahme an (sportlichen) Veranstaltungen oder Wettkämpfen erforderlich sind, verarbeitet und auch nach Art. 17 Abs. 3 in Verbindung mit Art. 89 DSGVO für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke und berechtigte Interessen des Verantwortlichen gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht.

Information über Ton- und Bildaufnahmen

Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass bei den Veranstaltungen für journalistische Zwecke gemäß § 9 DSG Bild- und Tonaufnahmen hergestellt werden, die in weiterer Folge auch verwertet werden (Fernseh- und Radioübertragungen, Foto, Video, Audio etc.). Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass Aufnahmen, die ihn während oder im Zusammenhang mit der Veranstaltung darstellen, entschädigungslos, ohne zeitliche oder räumliche Einschränkung, mittels jedes derzeitigen oder künftigen technischen Verfahrens vom Veranstalter und/oder anderen Berechtigten (z.B. Fernsehsender) gespeichert, ausgewertet und auch für kommerzielle Zwecke verwertet werden dürfen, sofern die Nutzung seine persönlichen Interessen nicht ungebührlich verletzt.

Stand 19.11.2018, Quelle: Österreichischer Skiverband.

Veröffentlicht von: TVN Sparkasse Wels (3057)

Zuletzt geändert am: Mittwoch, 09. Jänner 2019, 18:25 Uhr

2018/19,2018-05-06,2019-05-31
production
66371511