Salzburg AG Landes Kinderrennen

4AL015, Parallelriesenslalom, 20.01.2018, Kaprun


Achtung: Durchführungsbestimmungen für Parallelslalom - siehe PDF

Veranstaltung

Durchführender Verein
Verantwortlicher
RATTENSPERGER Josef
-
-
Kontaktperson
RATTENSPERGER Josef
-
-

Bewerb

Sportart
Ski Alpin
Disziplin
Parallelriesenslalom
Anzahl der Durchgänge
2

Offiziell

Genehmigungsnummer
4AL015
Renntyp
ÖSV-Rennen
Ausschreibung
landesverbandsoffen
Region
Salzburg
Region Beschreibung
Salzburg

Termine

 
Test  
Datum
Uhrzeit
Ort
Nennbeginn
Montag
,
01.01.2018
,
00:00 Uhr
Nennschluss
Freitag
,
19.01.2018
,
12:00 Uhr
Mannschaftsführersitzung
Freitag
,
19.01.2018
,
18:00 Uhr
Maisialm
Startnummernausgabe
Samstag
,
20.01.2018
,
08:00 Uhr
Maisialm Talstation Panoramabahn
Renndatum
Samstag
,
20.01.2018
,
10:30 Uhr
Siegerehrung
Samstag
,
20.01.2018
ca. 30 min nach Rennende im Zielraum
Ersatztermin

Wettkampfkomitee

Chefkampfrichter SCHRATL Ernst KR
WSC Bramberg
Schiedsrichter PUTZ Georg KR
SU Abtenau
Schiedsrichter-Assistent  
Wettkampfleiter RATTENSPERGER Josef KR
SC Kaprun
Startrichter PRODINGER Bruno KR
SC Kaprun
Zielrichter KNABE Rudolf KR
SC Kaprun

Weitere Mitarbeiter

Streckenchef
Chef der Zeitmessung
Chef der Berechnung
Wettkampfsekretär
Klasseneinteilung und Nenngelder
Nr. Bezeichnung Abkürzung Geschl. Nenngeld Zuschlag Offen für Jahrgang
1 Kinder U11 U11 w 8,00 0,00 ldvo 2007 - 2007
2 Kinder U11 U11 m 8,00 0,00 ldvo 2007 - 2007
3 Kinder U12 U12 w 8,00 0,00 ldvo 2006 - 2006
4 Kinder U12 U12 m 8,00 0,00 ldvo 2006 - 2006
 

Nennung

Wetter

Wetter
Leicht Bewölkt
Temperatur am Start
-3
Temperatur im Ziel
-3
Schnee
Naturschnee
Schneetemperatur am Start
Schneetemperatur im Ziel

Sonstige Informationen

Hinweis auf Pflichtversicherung
durch ÖSV-Mitgliedschaft
Verbandsmitgliedschaft
erforderlich, Kontrolle der ÖSV-Card möglich
Durchführungsbestimmungen
Lt. ÖWO
Achtung: "Modus für Parallelslalom" siehe PDF!
Sonstige Bestimmungen
Sturzhelm verpflichtend, Rückenschutz empfohlen. Bei Veränderungen am Helm - keine
Starterlaubnis!!
Der durchführende Verein übernimmt für entstandene Schäden, sowohl Läufern als auch
Dritten gegenüber keinerlei Haftung!
Programmänderungen
Änderungen an der Durchführung der Veranstaltung bzw. des Zeitplanes behält sich die Wettkampfleitung vor und wird diese auf www.skizeit.at bzw. vor Ort rechtzeitig bekannt geben

Veröffentlicht von: SKICLUB KAPRUN (4018)

Zuletzt geändert am: Samstag, 20. Jänner 2018, 15:12 Uhr

2018/19,2018-05-06,2019-05-31
production
66371511