Raiffeisen Landescup Alpin - SkiBasics

6AL095, Technikbewerb, 20.12.2014, Fulpmes, Schlick2000

Technikfahrten jetzt online unter www.tirolerskiverband.at

Veranstaltung

Region
Tirol
Region Beschreibung
Tirol
Durchführender Verein
Verantwortlicher
GRÖBER Peter
-
-
Kontaktperson
GRÖBER Peter
-
-

Bewerb

Sportart
Ski Alpin
Disziplin
Technikbewerb
Genehmigungsnummer
6AL095
Renntyp
ÖSV-Rennen
Ausschreibung
landesverbandsoffen
Anzahl der Durchgänge
1
Startzeit
01:00
Strecke / Homologierung
- / -
Starthöhe / Zielhöhe / Höhendifferenz
- / - / -
Anzahl Tore / Richtungsänderungen / % der HD
Tore / RÄ / -
Besichtigung Von / Bis / Einlass Ende
- / - / -

Termine

 
 
Datum
Uhrzeit
Ort
Nennbeginn
Mittwoch
,
19.11.2014
,
18:00 Uhr
Nennschluss
Freitag
,
19.12.2014
,
18:00 Uhr
Mannschaftsführersitzung
Freitag
,
19.12.2014
,
19:30 Uhr
Tourismusverband Neustift, Dorf 3, im 1. Stock
Startnummernausgabe
Freitag
,
19.12.2014
,
20:00 Uhr
Tourismusverband Neustift, Dorf 3, im 1. Stock
Renndatum
Samstag
,
20.12.2014
,
10:30 Uhr
Siegerehrung
Samstag
,
20.12.2014
,
13:45 Uhr
Fulpmes, Schlick2000, Panoramarestaurant Kreuzjoch
Ersatztermin

Wettkampfkomitee

Chefkampfrichter STRICKNER Willi KR
SC Gries/B
Schiedsrichter GUNDOLF Bernhard  
Wettkampfleiter GRÖBER Peter KR
WSV Neustift

Weitere Mitarbeiter

Streckenchef
Klasseneinteilung und Nenngelder
Nr. Bezeichnung Abkürzung Geschl. Nenngeld Zuschlag Offen für Jahrgang
3 Schüler U14 m U14 m m 6,00 0,00 ldvo 2001 - 2002
1 Schüler U14 w U14 w w 6,00 0,00 ldvo 2001 - 2002
4 Schüler U16 m U16 m m 6,00 0,00 ldvo 1999 - 2000
2 Schüler U16 w U16 w w 6,00 0,00 ldvo 1999 - 2000
 

Nennung

Wetter

Wetter
Sonnig
Temperatur am Start
0
Temperatur im Ziel
0
Schnee
Griffig, Eisig
Schneetemperatur am Start
Schneetemperatur im Ziel

Sonstige Informationen

Rennbüro
Rennstrecke, Zielhaus
Ergebnistafel
Rennstrecke, Zielhaus
Zeitplan der Veranstaltung
Samstag, 20.12.2014:

09:15 Uhr Treffpunkt für alle am Sammelplatz vor der Gondelbergstation Kreuzjoch bzw. Panoramarestaurant Kreuzjoch – Einführung und Gruppenaufteilung durch den Schiedsrichter GUNDOLF Bernhard

10:30 Uhr Start

Ca. 14:30 Uhr Siegerehrung Technikwettbewerb findet am Vorplatz des Panoramarestaurant Kreuzjoch statt (Bergstation der Gondelbahnen)
Hinweis auf Pflichtversicherung
Der erforderliche Versicherungsschutz der Rennläufer wird durch eine gültige ÖSV-Mitgliedskarte vorausgesetzt.
Angaben über Anreise, Unterbringung, Kosten
Tourismusverband Stubai T +43 (0)501881-0 F +43 (0)501881-199 info@stubai.at
Durchführungsbestimmungen
Die Wettkämpfe werden nach den Bestimmungen der ÖWO sowie dem Zusatzreglement des TSV für den LC durchgeführt. Mit der Abgabe der Nennung bestätigen die Bezirksreferenten, dass für die Teilnahme eine Unfallversicherung mit Rennrisiko besteht, dass die Zustimmung der Eltern an der Teilnahme vorliegt und die Läufer/innen auf Renntauglichkeit ärztlich untersucht wurden.
Sonstige Bestimmungen
Achtung! Nennungen nur mehr über www.skizeit.at

Bekanntgabe der Skilänge bei der Mannschaftsführersitzung (wird am Start stichprobenartig kontrolliert!)
Startliste steht anschließend unter www.wsv-neustift.at zum Download bereit

Tageskarten um € 10,-- (+ € 2,- Pfand) erhältlich; Ausgabe am Freitag, bei der Mannschaftsführersitzung (Ist vor Ort von den jeweiligen Bezirksvertretern dort zu bezahlen)
Tageskarten sind nur für Wettkämpfer und Betreuer erhältlich; Freizeitticket und Tirol SnowCard sind gültig (RegioCard nicht mehr)

Bitte um vorzeitige Bekanntgabe der benötigten Anzahl an Tageskarten per mail an wsv-neustift@gmx.at
Programmänderungen
Das genaue Programm wird durch die Jury im Rahmen der Mannschaftsführersitzung festgelegt. Der durchführende Verein und seine Funktionäre lehnen jede Haftung bei Unfällen und daraus entstehende Folgen gegenüber Rennläufern und dritten Personen, sowohl beim Training als auch beim Rennen ab. Für die Einhaltung der Ausrüstungsbestimmungen ist der/die Wettkämpfer/in selbst verantwortlich.

Information zur Verarbeitung personenbezogener Daten von Teilnehmern an Veranstaltungen des Vereins

Information über Sportergebnismanagement

Aufgrund der Einwilligung der betroffenen Person nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bzw. der Erfüllung einer vertraglichen bzw. rechtlichen Verpflichtung des Verantwortlichen nach Art. 6 Abs. 1 lit. b und c bzw. f DSGVO werden die personenbezogenen Daten der betroffenen Person, soweit diese für die Leistungs-/Ergebniserfassung bzw. Ergebnismanagement im Zusammenhang mit der Anmeldung oder Teilnahme an (sportlichen) Veranstaltungen oder Wettkämpfen erforderlich sind, verarbeitet und auch nach Art. 17 Abs. 3 in Verbindung mit Art. 89 DSGVO für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke und berechtigte Interessen des Verantwortlichen gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht.

Information über Ton- und Bildaufnahmen

Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass bei den Veranstaltungen für journalistische Zwecke gemäß § 9 DSG Bild- und Tonaufnahmen hergestellt werden, die in weiterer Folge auch verwertet werden (Fernseh- und Radioübertragungen, Foto, Video, Audio etc.). Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass Aufnahmen, die ihn während oder im Zusammenhang mit der Veranstaltung darstellen, entschädigungslos, ohne zeitliche oder räumliche Einschränkung, mittels jedes derzeitigen oder künftigen technischen Verfahrens vom Veranstalter und/oder anderen Berechtigten (z.B. Fernsehsender) gespeichert, ausgewertet und auch für kommerzielle Zwecke verwertet werden dürfen, sofern die Nutzung seine persönlichen Interessen nicht ungebührlich verletzt.

Information über Datenerfassung im Rahmen der Covid19-Prävention

Um ein behördlich angeordnetes Kontakt-Tracing zu ermöglichen, sind Nennungen ausschließlich über ÖSV Skizeit unter Angabe des Namens, des genauen Geburtsdatums, E-Mail-Adresse und Telefonnummer möglich.
Ebenso dürfen wir darauf hinweisen, dass sowohl der Veranstalter als auch der durchführende Verein keinerlei Haftung für eine mögliche Covid19-Infizierung bzw. einer behördlich angeordneten Quarantäne übernehmen können. Die Sicherheits- sowie Hygienebestimmungen vor Ort sind unbedingt einzuhalten.
Am Bewerb dürfen nur Athleten und Funktionäre teilnehmen, die keine Covid19-Infizierung aufweisen.

Stand 01.09.2020, Quelle: Österreichischer Skiverband.
Weitere Infos: https://www.oesv.at/datenschutz

Veröffentlicht von: WSV RaiBa Neustift (6000)

Zuletzt geändert am: Freitag, 03. April 2015, 10:18 Uhr

2020/21,2020-06-01,2021-06-01
production
66371511